Hallo und herzlich Willkommen!

Schön, dass Du hier her gefunden hast und dich für unsere Bar interessierst.

Die "Tenne" gibt es nun schon seit über 33 Jahre als Tanzlokal. Das Gebäude selbst wurde im 16. Jahrhundert erbaut und diente einst als ein Stall und Getreidelager. (Definition: Tenne bezeichnet den befestigten Fußboden einer Scheune, auf dem in früheren Zeiten das Getreide nach der Ernte mit Dreschflegeln gedroschen wurde.

Viele Dekorationsstücke stammen aus der mittelaltertümlichen Zeit, die für uns heute undenkbar ist. Die gesamte Einrichtung wurde über mehrere Jahrzehnte von Hauseigentümer R. Nolte zusammengetragen.

Es handelt sich um originale Einzelstücke, die mit viel Liebe zum Detail ihren Platz gefunden haben und der Tanzbar seinen einzigartigen Stil verleihen.

Mit genialer Musik von Classic Rock, 80er, 90er, den aktuellen Charts über Schlager bis hin zu House, Reggae und den Ohrwürmern von Früher feiern wir jedes Wochenende bis in die Morgenstunden.

Seit Juli 2009 ist die Tanzbar Tenne unter unserer Leitung. Die Tenne hat mittlerweile Kultstatus erreicht und ist ein absolutes muss im Herrenberger Nachtleben geworden.